Verkehrsmeldungen

BRK Blutspende Lkr. Mühldorf

Neues Mehrzweckfahrzeug überführt

Benno Fenninger, Siegfried Mailhammer, Hans Huber, Peter Nunberger, Franz Geisberger, Peter Burkhardt (Fa. Binz) und Hermann Huber vor dem neuen Fahrzeug09.05.2012 – Ein Teil der Vorstandschaft machte sich heute auf eine fast 5stündige Bahnreise nach Lorch in Württemberg zur Fa. Binz, um das neue Mehrzweckfahrzeug der FF Zangberg abzuholen.
Es handelt sich um einen Ford Transit FT 350, lange Version, mit Frontantrieb und Hochdach. Das Fahrzeug hat einen 2,2L TDCI Motor mit neuester Euro 5 Technik und eine Leistung von 125 PS/92 KW sowie 8 Sitzplätze inkl. Fahrer und ist u.a. mit einer Anhängevorrichtung ausgestattet.
Funktechnisch ist es ausgerüstet mit einem 4m-Funkgerät FuG8b-1 und der Vorbereitung für den neuen Tetra-Funk. Über den Außenlautsprecher können sowohl der Funkverkehr und Mikrofon-Durchsagen als auch aufgenommene Durchsagen wiedergegeben werden. Die Heckabsicherung, vor allem für Einsätze an der Autobahn A94, erfolgt mit einem Signalmaster-LED-Leuchtbalken. Die auffallende Beklebung trägt auch zusätzlich zur eigenen Sicherheit bei.
Das neue Mehrzweckfahrzeug der FF ZangbergVor der Indienststellung sind noch einige kleinere Einbauarbeiten erforderlich, woraufhin die Abnahme durch die Kreisbrandinspektion erfolgen kann.
Das Fahrzeug wird das inzwischen 33 Jahre alte TSF 44/1 ersetzen.

Kalender

<<  Apr 2018  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
        1
  2  3  4  5  6  7  8
  9101112131415
16171819202122
23242526272829
30      

Nächste Übungen

Kommende Feste

Wettervorhersage


Das Wetter heute
Das Wetter morgen

OVB online