Verkehrsmeldungen

BRK Blutspende Lkr. Mühldorf

Historisches

10 Jahre in der Dorfmitte

28.12.2018 – zum Jahresende vor nun schon 10 Jahren, am 29 und 30 Dezember 2008 zogen wir in unser aktuelles Gebäude (4. Feuerwehrhaus von Zangberg seit Gründung 1879) am Dorfplatz. In den beiden Tagen wurden alle Fahrzeuge und wichtigen Ausrüstungsgegenstände wie z.B. Spinde und Schutzkleidung, Schläuche, Ladegeräte für die Fahrzeuge usw. abgebaut an der Mozartstraße, gereinigt, ins neue Feuerwehrhaus transportiert und wieder montiert. Auch das Büro ist mit umgezogen und somit auch die SMS Alarmierung der 6 VG-Feuerwehren. Einzig die Sirene blieb noch einige Zeit am alten Feuerwehrhaus erhalten. Da die Reparatur zu teuer gewesen wäre, wurde eine neue elektronische Sirene angeschafft und im Sommer 2011 auf dem aktuellen Gebäude in Betrieb genommen. Im Jahre 2014 wurde die alte Sirene demontiert und verkauft an einen Liebhaber. Kurz nach der Demontage wurde auch gleich das 3. Feuerwehrhaus an der Mozartstraße abgerissen…. und somit waren die letzten Spuren unseres alten Feuerwehrhaus-Standortes (seit 1979) verschwunden….

Chronik der FF Zangberg

Diese Chronik ist ein Auszug aus der Festschrift zum 125jährigen Gründungsfest. Von dieser sind noch Restexemplare vorhanden, die Sie zum Preis von 4,- EUR gerne erwerben können. Senden Sie uns einfach eine Nachricht über das Kontaktformular.


Die Chronik der Freiwilligen Feuerwehr Zangberg

Mit dem Erlass einer Feuerlöschordnung durch das Bezirksamt Mühldorf am 20. November 1866 wurden die Voraussetzungen für die Freiwilligen Feuerwehren im heutigen Landkreis Mühldorf geschaffen. Diese verpflichtete die Gemeinden zur Bereitstellung notwendiger Löschgeräte und der halbjährlichen Überprüfung selbiger. Es dauerte allerdings seine Zeit, bis diese Verordnung auch in Zangberg Anklang fand. Aufgrund einer Notiz im Gemeindeprotokoll von Weilkirchen von 1888, in der Ehrendiplome für 15jährige Feuerwehrdienstleistung erwähnt werden, lässt sich schließen, dass seit 1873 in der Gemeinde ein organisiertes Feuerlöschwesen bestand. 1874 wurde die erste Handdruckspritze angeschafft.

Weiterlesen...

Die großen Feste

Diese Chronik ist ein Auszug aus der Festschrift zum 125jährigen Gründungsfest. Von dieser sind noch Restexemplare vorhanden, die Sie zum Preis von 4,- EUR gerne erwerben können. Senden Sie uns einfach eine Nachricht über das Kontaktformular.

Gründungsfest mit Fahnenweihe 1904

1904 wurde eine neue Fahne angeschafft und anlässlich des 25jährigen Jubiläums geweiht. Die Gemeinde Weilkirchen beteiligte sich daran mit einem Zuschuss von 100 Mark. Der Neumarkter Anzeiger berichtete über die Festlichkeit:

Weiterlesen...

Funktionärstafel

Hier sehen Sie (soweit bekannt) alle Personen, die jemals als Funktionär bei der FF Zangberg tätig waren.

Funktionärstafel

Ehrenvorstände

     – 1979 Alois Feicht, Bauer von Palmberg
1980 – Vitus Meyer, Bauer von Landenham

Vorstände

Weiterlesen...

OpenPetition

Kalender

<<  Mai 2019  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
    1  2  3  4  5
  6  7  8  9101112
13141516171819
2122242526
2728293031  

Nächste Übungen

Kommende Feste

Wettervorhersage


Das Wetter heute
Das Wetter morgen

OVB online