Aktuelles

Erster Ehrenkommandant für die Zangberger Feuerwehr

Im Rahmen eines gemütlichen Biergartenausflugs wurde Siegfried Mailhammer zum Ehrenkommandanten der Freiwilligen Feuerwehr Zangberg ernannt.

Siegfried Mailhammer trat 1972 in die Zangberger Wehr ein. Nach zahlreichen Lehrgängen übernahm er im Februar 1992 das Amt des Kommandanten und übte dieses 12 Jahre aus. Da er in dieser Zeit bereits zum Kreisbrandmeister befördert wurde, trat er als Kommandant zurück, leitete aber von 2004 bis 2016 den Verein als 1. Vorsitzender. Egal ob für die aktive Wehr oder für den Verein, der „Siegi“ war immer die Zuverlässigkeit in Person und viele Feste, insbesondere das Gründungsfest von 2004, wären ohne seine tatkräftige Unterstützung nicht so erfolgreich verlaufen.

Aus den Händen von Hans Huber, seinem Nachfolger als Kommandant und Hermann Huber, der ihm als Vorsitzender des Vereins folgte, erhielt Siegfried Mailhammer die Ernennungsurkunde. Auch Bürgermeister Georg Auer ließ es sich nicht nehmen, ihm für seine Verdienste um das Zangberger Feuerlöschwesen zu danken.

Wie wird eigentlich das Bier gemacht?

Genau diese Frage konnten die Mitglieder der Feuerwehr am 26 Oktober im Ort Seeon stellen. Als Dankeschön für die Arbeit der letzten Jahre und Motivation für die kommenden Aufgaben, wurde im Rahmen einer festen Routine der Feuerwehrausflug zur Brauerei Camba Bavaria durchgeführt.Wegen der großen Anzahl der Teilnehmer wurden dort zwei Gruppen gebildet für die Führung durch die Brauerei.

Diese Brauerei hat sich dem Bier ganz verschrieben, stellen Sie dort nicht nur gängige, absatzstarke Biersorten her, sondern durch die große Anzahl von Braumeistern und Azubis, wird ständig an neuen Biersorten probiert.

Was dem ganzen noch zugutekommt, ist der zweite Geschäftsbereich – eine eigene Fertigungshalle für individuelle kompakte Bierbrauer Anlagen. Vom Kessel bis zur Software wird dort alles selber hergestellt.

Weiterlesen ...

Filme der letzten Gründungsfeste

Nachdem die Gemeinde Zangberg vor kurzen Ihr Heimatbuch vorgestellt hatte, in dem viele Vereinstätigkeiten vom letzten Jahrhundert enthalten sind, war es ein guter Anlass die alten Feuerwehrfilme mal wieder anzusehen.

Weiterlesen ...

Gemeinsame Truppmann Ausbildung gestartet

Vor über einem Jahr entstand die Idee, eine gemeinsame Ausbildung für den Truppmann in den Feuerwehren der VG ( Aspertsham, Irl, Lohkirchen, Oberbergkirchen, Schönberg, Zangberg ) auf die Beine zu stellen.

Weiterlesen ...

20. Geburtstag

20 Jahre bist Du jetzt bei uns im Dienst - Alles Gute zum Geburtstag (*30.04.1996) LF8/6!

Bist immer noch top in Schuss. Das einzige was sich geändert hat, ist Dein Rufname...von 48/1 auf 42/1.

Bleib guad beieinand... auf noch viele Einsatzjahre ! :-)